13.09.2022

Zurück

Personelle Umstrukturierung in Produktmanagement und Marketing bei HB-Therm

Marketingprofi Roland Huber übernimmt Posten als Product Manager / Suzana Baumann wird seine Nachfolgerin als Marketing & Customer Touchpoint Managerin

Roland Huber heisst der neue Produkt Manager im HB-Therm-Team, der seit September 2022 seine neue Aufgabe beim St. Galler Premium-Temperiergerätehersteller übernommen hat. Zu seinen Aufgaben zählen neben Marktabklärungen und Analysen der Kundenbedürfnisse das Erarbeiten der Produkt- und Dienstleistungsstrategie für die gesamte HB-Therm Produktpalette. Suzana Baumann folgt ihm als Marketing & Customer Touchpoint Managerin nach.

Mit bereits 26 Dienstjahren bei der HB-Therm AG verfügt Roland Huber über fundierte Erfahrungen und grosses Know-how. Seine Ausbildungsstationen führten ihn vom Elektromechaniker zum Elektrotechniker HF und schliesslich zum eidg. Dipl. Kommunikationsleiter. Seine Passion zur Produktneuentwicklung hat er mit der Einführung der Series 6 eindrücklich gezeigt. 

Laut eigener Aussage «ist ein gelungenes Produkt immer die Leistung eines ganzen Teams. Als Produkt Manager von HB-Therm wünsche ich mir hellseherische Fähigkeiten, um in der Temperiertechnik Trends auszulösen.»

Seine Nachfolgerin, ebenfalls ab September 2022, wird Suzana Baumann, die die Position einer Marketing & Customer Touchpoint Managerin beim weltweit führenden Temperiergerätehersteller übernimmt. Als neue Ansprechpartnerin für Presse und Kunden ist es Ihr Ziel, über neue Entwicklungen und Vorhaben von HB-Therm in allen Medienkanälen zu informieren und positive Kundenerlebnisse zu schaffen. Zu Ihren Aufgaben gehören die Planung und Ausführung der Marketingaktivitäten, die Organisation der Kundenevents sowie die Optimierung der Customer Touchpoints.

Nach fast 10 Jahren bei der HB-Therm AG ist Suzana Baumann gut vernetzt mit Kunden, Journalisten, Lieferanten und Vertretungen. Die gelernte kaufmännische Angestellte und zertifizierte Call Center Agentin überzeugt mit Ihrer kundenorientierten, strukturierten und kommunikativen Art. 

Ihre Karriere bei HB-Therm hat als Sachbearbeiterin in der Auftragsbearbeitung begonnen. Mit einem Wechsel in den Verkauf und der Weiterbildung zur Dipl. Event Managerin hat sie immer mehr Schritte in Richtung Marketing unternommen. Fast im Alleingang hat Suzana Baumann den Auftritt des Unternehmens in den Social Media entwickelt und umgesetzt. Mit der Digitalisierung des Marketings hat sie so entscheidend zum Erfolg der Informationskampagne zur neuen Series 6 beigetragen.

«Ich liebe Change und Herausforderungen» so Suzana Baumann. Motiviert nimmt sie nun die neue Herausforderung an und freut sich, dass sich Ihr mit dieser Position neue Türen öffnen. 

Zurück